Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Foobs

Seiten: [1]
1
Ja habe einen Speedport Entry. Werde mich mal umhören im Bekantenkreis ob jemand eine Box noch rumfliegen hat die nicht gebraucht wird.

2
@hijob hab gerade nachgeschaut das waren in den letzten 7 Tagen 275 könnten einige gewesen sein. Hab mir jetzt übergangsweise einen WLAN USB-Adapter besorgt mit dem funktioniert jetzt zumindest alles übergangsweise aber als endgültige Lösung ist soetwas natürlich auch nichts..

3
@hijob bzgl des Anti Viren Programms, ich benutze Kaspersky und habe den Game-Modus aktiviert. Was mich nur sehr verwundert ist das ich bei dem alten FritzBox Modell das ich in der alten Wohnung hatte keine Probleme hatte... Der neue Router aber einwandfrei funktioniert (im Kabelbetrieb und mit anderen Geräten getestet) evtl. verträgt sich der Netzwerkadapter auch nicht mit neueren Routermodellen wer weiß.

4
Habe die Einstellungen im Gerätemanager gemacht. Es läuft nun besser aber bei spielen bspw. kommt es immernoch zu den abbrüchen.

5
Habe die Einstellungen gemacht @hijob nur den Punkt "Throughput enhancement" wusste ich nicht wie der auf Übersetzt wurde : /
wollte noch Fragen falls ich die Probleme noch länger nicht in den Griff bekomme ob ein WLAN Stick evtl. eine vorübergehende alternative währe um mal wieder bequem auf der Couch surfen zu können. Oder währe sogar der einbau eines neuen Netzwerkadapters ratsam? Werde den Rechner ja noch eine weile haben da er erst 1 Jahr alt ist.

6
Hat leider auch nichts geholfen :( Geschwindigkeit unverändert und auch die Aussetzer bleiben.

7
Habe mich jetzt noch ein wenig erkundigt und der Treiber den ich jetzt installiert habe ist die aktuellste für meinen Netzwerkadapter. Aber die Internetprobleme bestehen weiterhin... Hat noch irgendjemand einen Tipp für mich wie ich die Probleme los werde? Bin um jede Hilfe dankbar.
Gruß Foobs

8
Habe jetzt den neuen Treiber installiert. Im Gerätemanager steht jetzt aber wieder die Treiberversion 15.xxx und das Internet ist immernoch sehr langsam und verliert zeitweise die Verbindung...

9
Ich bin mittlerweile so verzweifelt ich würde alles tun damit mein Internet wieder anständig läuft :D habe jetzt mal den Tipp von OlliD befolt mal sehen ob es was hilft weis ja nichtmal genau was es macht... dafür kenne ich mich nicht genug aus aber schlimmer kann es nicht mehr werden. Danke schonmal für eure bemühungen. sollte ich es denn eigentlich nochmal mit dem großen Treiberpaket versuchen?

10
Habe das kleinere Paket heruntergeladen (64-bit Version) es öffnet sich nur ein kleines Fenster mit Wifi zeichen das läd und dieses schließt sich kurz darauf wieder. Danach passiert wie gesagt nichts. aber darf ich jetzt davon ausgehen das mir diese Treiberversion gar nichts helfen würde, da sie nicht für meine Netzwerkkarte geeignet ist?
Und noch als Info am Rande das Netzwerk ist ein privates Netzwerk

11
Heruntergeladen habe ich den Treiber schon nur wenn ich ihn installieren möchte geht kurz ein Fenster auf das läd dann einen Moment verschwindet wieder und dann passiert nichts mehr...

12
Wie gesagt es hakt nur bei meinem Rechner habe bereits mit dem Laptop meiner Freundin getestet und auch bei meinem Tablet merke ich nichts..
Das Netzwerk ist mit WPA2 verschlüsselt. Das jemand fremdes mitsurft ist glaube ich auszuschließen da es bereits seit dem Tag hakt seit dem der Router
eingerichtet wurde. Zu den Geräten die im Netzwerk verbunden sind das sind 2 Handys ein Tablet (das aber wenn nicht in bentzung ausgeschaltet ist) und max. 2 Laptops

13
Das ist jetzt ziemlich komisch ich habe die massiven Probleme erst seit dem ich mir beim Umzug einen neuen Router zugelegt habe.
Ist jetzt ein Speedport Entry von der Telekom. In der alten Wohnung hatte ich eine ältere FritzBox genaues Modell kann ich nicht sagen.
Bei dieser gab es eher selten mal längere aussetzer vom Internet.
Danke schomal für eure Antworten
Gruss Foobs

14
Guten Tag liebe Community,
wollte keinen neuen Thread erstellen, da ich im Prinzip das selbe Problem habe wie der Thread-Ersteller.
Das Internet ist sehr langsam und bei größeren Datenmengen wie Videos oder Spiele ist die Verbindung komplett weg es wird mir dann als "Begrenzt angezeigt".
Wenn ich direkt mit dem LAN-Kabel in den Router gehe ist die Verbindung tadellos, weshalb ich mal davon ausgehe das mit dem Router alles in Ordnung ist.
Auch mit anderen Systemen wie Tablet, Handy oder auch mit dem Windows 7 Rechner meiner Freundin gibt es keine Probleme.
Ich habe vermutet das ich evtl. den falschen Treiber habe. Habe mir daraufhin den neuesten Treiber heruntergeladen der mir von einer Intel-Software empfohlen wurde.
Das ist jetzt im mom. die Version 15.14.0.2 diese hat leider nichts bewirkt.
noch meine Systemdaten:
Dell Inspiron 15R SE (7520, Mid 2010)
CPU Intel Core i7 3636QM (4x 2.2 GHZ, max. bis zu 3.20 GHz, 6 MB Cache)
Betriebssystem Windows 8.1 64bit , Deutsch
Arbeitsspeicher 8.192 MB Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.600 MHz [2 x 4.096]
Konnektivität Intel® Centrino® Wireless-N 2230,(802.11 b/g/n ; Bluetooth 4.0); Gigabit-LAN

ich hoffe jemand von euch kann mir helfen da ich langsam am verzweifeln bin!!
Danke schonmal für eure Antworten.

Seiten: [1]