Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Wolf019

Seiten: [1]
1
ich habe schon mehrfach versucht, auf eine PN zu antworten -ich verwende Firefox 2.0.0.20- es gelingt mir nicht:
http://www.juekirs.de/Foren/Dell/antw.jpg
Bis ich eben auf die Idee kam, es mit dem IE zu versuchen.
Wo könnte der Fehler sein?
Und: Nein, ich will gegenwärtig nicht auf die Version 3 des FF updaten...
 
Jürgen

2
Ich habe nun die  Karte "TrueMobile 1300" eingebaut und die Treiber installiert.
Der Gerätemanager ist sauber und die WLAN wird in der Systray angezeigt - aber mit einem roten Kreuz.
Als wenn die nicht eingeschaltet wäre.
Und findet demzufolge natürlich auch keine Netze - mit einem anderen Schleppi hingegen werden 5 verschiedene erkannt.
Ich finde / sehe keinen Schalter - was übersehe ich, was mache ich falsch?
Ich bin totaler WLAN- Neuling.

Jürgen

3
Ich habe mein Dell Latitude C640 jetzt fast ein halbes Jahr nur per Netz betrieben. (mit eingesetztem Akku)
Nun wollte ich es mal so betreiben, wie es sich für ein anständiges Schleppi gehört, mit Akku - Denkste.
Es läßt sich nicht einmal einschalten.
Wenn ich es mit Netz boote, wird mir ein einwandfreier Akku angezeigt, der wird auch geladen. Aber wenn ich das Netz abschalte - Aus.
Dies betrifft sowohl den alten, immer darin befindlichen Akku, als auch einen neuen, den ich mir kaufte.
Das Batterie- Tool zeigt mir 100%ige Ladung an.
Bevor ich das Teil auseinanderschraube und da reingucke, wie.. naja, - habt Ihr eventuell einen Hinweis für mich?

Jürgen

4
Dell Latitude Forum (Notebook) / WLAN für Latitude C640
« am: 27.07.2008 - 08:42 »
Tach, meine Herren - ich hab nach fast präzise einem halben Jahr mal wieder eine Frage.
Ich möchte mein "Dell Latitude C640" mit WLAN bestücken, so, das ich mich unterwegs in offene WLAN- Netze einklinken kann. (Hotspots)
Nun habe ich allerdings von WLAN keine Ahnung, bin immer per Kabel im Netz.
Wie ich gesehen habe, ist das Schleppi ja schon dafür vorbereitet, 2 Antennen sind da vorhanden.
Könnt Ihr mir bitte erklären, wie ich da konkret vorzugehen habe, was da für eine zusätzliche Hardware da eingebaut werden muß und was ich da zu beachten habe?
Danke schon mal!

Jürgen

5
Dell Latitude Forum (Notebook) / Akkus für Dell Latitude
« am: 25.01.2008 - 09:47 »
Ich benötige für ein C640 einben neuen Akku -
sagt, Männer - ist Euch eine Bezugsquelle für derlei Akkus bekannt, die keine solch horrenden Preise verlangt?
Ich habe mich etwas mit diesen Akkus beschäftigt und feststellen müssen, das diese künstlich "Kaputtgeredet" werden. Um den Profit zu sichern, ist den Herstellern anscheinend kein Trick zu unsauber.
Meine Messungen ergaben, das in dieser Elektronik ein Chip integriert ist, der nach einer gewissen Anzahl von Ladungsvorgängen schlicht behauptet, der Akku sei defekt. Was sehr selten stimmt!
Es wird zB angezeigt, das der Akku nur noch 10 Minuten Laufzeit hat - obwohl es vollkommen Neue und voll geladene sind - nur eben an die Elektronik eines alten Akkupacks angeschlossen.
Weiterhin habe ich Akkus, die laut Anzeige als "defekt" oder "leer" angezeigt wurden, entnommen und direkt den Ladezustand und die Energiemenge gemessen - teilweise an die 90% der Neu- Kapazität!
Ich habe diese angeblich leeren und defekten Akkus genommen und anstelle des Netzteiles extern angeschlossen.
Der defekte Akku lieferte 2:30 Betriebszeit!
Huch.
Es ist augenscheinlich, das der Akku- Hersteller zwar
- hochwertige Akkus einsetzt, damit diese während der garantierten Betriebszeit nicht ausfallen
aber
- eine künstliche Lebensdauer- Begrenzung einbaut, um den Profit durch Neukauf dieser rettungslos überteuerten Akkus zu gewährleisten.
Leider reichen meine meßtechnischen Voraussetzungen nicht aus, den relevanten Chip zu ermitteln.
Eine Parallele zur Drucker- Industrie (angeblich volle Resttintentanks usw) ist unverkennbar.

Jürgen

6
Dell Latitude Forum (Notebook) / Touchpad
« am: 13.08.2007 - 20:20 »
Ich schon wieder...
Laptop Dell Latitude C640
Ich mußte feststellen, mein Touchpad (und auch der "Steuerknüppel") funktionieren sehr instabil. Nach kurzer zeit springt der Mauszeiger hin und her oder bleibt ganz stehen.
Stecke ich hingegen eine PS/2- oder USB- Maus an, habe ich keine Probleme.
Ich habe nun Null Ahnung - wo muß ich mit der Suche überhaupt beginnen?
Ich würde mich über Anleitungen oder Hinweise freuen.
Jürgen

Edit: Der Touchpad- Treiber "Tp2aa12i.exe" ist übrigens installiert!

7
Dell Latitude Forum (Notebook) / Akkuanschlüsse?
« am: 12.08.2007 - 12:47 »
Nachdem mir schon einmal so gut geholfen wurde, gleich noch einmal.
Ich möchte die beiden Akkus, die ich mit bekam zu dem gebrauchten Dell- Schleppi gerne mal extern pflegen. Dazu benötigte ich die exakte Belegung, die Innenschaltung der Akkus.
Leider fand ich nichts im Internet, so habe ich das mal fotografiert.
Kennt einer die Belegung?
Hab extra Zahlen ran geschrieben.
Danke!
Jürgen


8
Dell Latitude Forum (Notebook) / Dell C640 Treiber
« am: 09.08.2007 - 08:49 »
Hallo und Guten Tag - ich bin der Neue.
Ich habe mir ein Notebook "Dell Latitude C640" gekauft - mein erstes Schleppi.
Darauf war Win 2k installiert - ich möchte gerne Win XP installieren. Das geht ja auch problemlos (Zuvor das Win 2000 mit Acronis gesichert)  - nur finde ich keine Treiber! Auf der Dell- Webseite habe ich zwar einiges gefunden, "R68764.EXE" für die Grafik (?) - aber ich kann damit nichts anfangen. Kommt irgend eine Meldung in englisch, leider spreche ich auch kein Englisch.
Ich bitte Euch um Hilfe - wie komme ich an die Treiber heran?
Üüübrigens, ich kam mir ganz schlau vor: Ich habe bei der Win2k- Installation die installierten Treiber mit "Driver Genius" gesichert. Aber die werden von XP verschmäht.
Danke -
Jürgen

Seiten: [1]