Autor Thema: Akku Dell XPS M1710  (Gelesen 1102 mal)

Offline taktrate

Akku Dell XPS M1710
« am: 03.12.2014 - 04:19 »
Ich habe gerade mal 3 Wochen ein Dell XPS M1710 Laptop. Was mich sehr wundert ist die geringe Akkulaufzeit. Wenn der Akku voll aufgeladen ist hält er auch bei normalen Office Anwendungen(also keine 3D-Spiele oder anderes aufwendiges Zeug) gerade einmal 1 Stunde und 45 Minuten. Ist das nicht zu wenig? Ein vergleichbarer Dell Laptop hält erfahrungsgemäß bestimmt drei Stunden! Wie sind eure Erfahrungen wenn ihr auch dieses Modell habt? Wie länge hält er bei euch? Ist der Akku jetzt schon dahin? Ich will*einen neuen Akku kaufen ~~~Darüber hinaus habe ich ein Läden gefunden, eine Laptop-Batterie kaufen, http://www.powerakkus.com/dell-xps-m1710-akku.html ,
Oder haben Sie eine bessere Idee?

dank!

Offline hijob

AW: Akku Dell XPS M1710
« Antwort #1 am: 09.01.2015 - 19:05 »
Hi,
du hast das Notebook vielleicht erst ein paar Wochen, aber es ist ja schon ein paar Jahre alt - erstmals erschienen 2006. Also wird der Akku auch schon ein paar Tage alt sein. Ich kenne das Bios des Dell XPS M1710 nicht, aber normalerweise bekommst du da schon einen Hinweis (unter Power.....) über die Akku-Gesundheit (Battery-Health). Es gibt auch Software (Everest z.B.) die eine Akkuanalyse liefert.
Vielleicht versuchst du mal so, ein paar Infos über den Akku zu bekommen.
Auch musst du bedenken, dass ein 17" Display, besonders wenn es auf volle Helligkeit steht, jede Menge Leistung braucht, dazu kommen dann Wlan etc - da würde auch ein neuer Akku nicht sehr lange halten. Dieses Notebook ist halt nun mal als Desktopreplacement gedacht, nicht als ultramobiler Dauerläufer.
Gruss, Jo
For every ailment under the sun; There is a remedy, or there is none;
If there be one, try to find it; If there be none, never mind it.

Dell Latitude 7200 2in1 i7 16/512 - was für ein Schnuckelchen :)