Autor Thema: 4k Bildschirm - bei Filmen sehr seltsam (schwarze Bereiche)  (Gelesen 84 mal)

Offline Kamisado

  • Trade Count: (0)
  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
Hallo,
ich habe mir einen DELL XPS 15 (2017, 4k Monitor) gekauft. Bei Filmen ist es so , dass der schwarze Bereich schleierhaft, verpixelt und gräulich dargestellt wird. Auch werden die gleichen SZenen mit dem Apple Retina besser ausgeleuchtet. Ist mein Monitor kaputt oder liegt es an der Streaming Qualität? Mit welcher Einstellung kann ich diesen Schleiern entgegenwirken?
Ich wollte euch auch einige Screenshots hochladen, aber das Upload Verzeichnis ist voll und es klappt nicht.


PS: Danke für die Erinnerung wegen Dateiupload. Ich habs irgendwie echt vergessen bei den Temperaturen...
« Letzte Änderung: 30.07.2018 - 06:59 von Dayworker »

Offline Dayworker

  • Trade Count: (0)
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 778
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
Re: 4k Bildschirm - bei Filmen sehr seltsam (schwarze Bereiche)
« Antwort #1 am: 30.07.2018 - 06:57 »
Mit welcher Qualität bzw MBit kommt denn der Stream an?
Hast du den direkten Vergleich bei daneben stehendem Retina-Mac gemacht?

Grundsätzlich dürfte ausser Frage stehen, daß die Displays beim Mac sind aufgrund deren gehobenen Preise meist deutlich besser sind, als das was bei Windows-Geräten üblich ist. Es gibt natürlich auch im Windows-Bereich richtige Hammerdisplays, dann aber auch zum entsprechenden Preis. Letzteren dürftest du ja auch bezahlt haben.

Die Frage nach der GPU dürfte sich bei dir erledigt haben, weil in Deutschland wohl immer auch die GTX1050 verbaut wurde. Kannst du die nVidia-GPU trotzdem mal abschalten und erneut testen?
KEIN SUPPORT PER PN !

Dateiuploads bitte verlinken!

T110ii, E3-1220v2, 24GB, H200 mit LSI9211 IT-FW P19, Napp-it AiO, ESXi5.5U3-A06 free