Autor Thema: Dell - Katastrophale Qualität  (Gelesen 6179 mal)

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Dell - Katastrophale Qualität
« Antwort #15 am: 02.02.2014 - 20:47 »
Angemeldet um zu meckern ;)

Wie alt ist denn das Book?

Ein Akku muss gepflegt werden. Heutzutage bauen alle Hersteller mit der sogenannten geplanten Obsoleszens. Alle bauen das Komponenten kurz nach der Gewährleistung den Geist aufgeben. Egal ob Waschmaschine, TV oder Haarfön.
Viel Glück beim neuen Gerät ;)
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit

Offline tofische

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 474
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell - Katastrophale Qualität
« Antwort #16 am: 02.02.2014 - 21:40 »
Zitat
jetzt wird das xps einem ahnungslosen als voll funktionsfähig angedreht und hardware von einer gescheiten firma geholt.

Ganz schlechte Idee, da es in mehrerlei Hinsicht eine Straftat darstellt.

Zitat
Ein Akku muss gepflegt werden. Heutzutage bauen alle Hersteller mit der sogenannten geplanten Obsoleszens. Alle bauen das Komponenten kurz nach der Gewährleistung den Geist aufgeben. Egal ob Waschmaschine, TV oder Haarfön.

Obsoleszens, oh ja, bei einem Vostro wurde es wohl vergessen, der kommt jetzt in vierte Jahr ohne größere Ausfälle (wer das Forum durchwühlt, der weiß was ich meine).

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Dell - Katastrophale Qualität
« Antwort #17 am: 02.02.2014 - 22:25 »
Zitat von: tofische;35704
Obsoleszens, oh ja, bei einem Vostro wurde es wohl vergessen, der kommt jetzt in vierte Jahr ohne größere Ausfälle (wer das Forum durchwühlt, der weiß was ich meine).

Bei guter Pflege halten die Biester. Aber es ist ja kein Geheimnis das Produkte für den Schrott produziert werden.
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit

Offline DrVader

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell - Katastrophale Qualität
« Antwort #18 am: 02.02.2014 - 23:26 »
also ich kann mich bezüglich Obsoleszens nicht beschweren - Vostro 1000 aus 2008 läuft ohne Probleme, wenn auch jetzt etwas seltener
auch deshalb im Februar 2013 einen Vostro 3360 gekauft, der schon einen Wasserschaden überlebt hat!
und im Herbst 2013 einen Latitude 5530 dazu
und noch ein kleines Laserfax
alles bestens
mit anderen Herstellern waren wir in den letzten 15 Jahren nicht so zufrieden - weder Geräte noch Support