Autor Thema: Studio 1749 Überhitzt  (Gelesen 857 mal)

Offline ArgusMagnus

Studio 1749 Überhitzt
« am: 21.10.2014 - 19:39 »
Hallo miteinander

Ich besitze ein fast 4 jähriges Dell Studio 1749. OS ist Windows 8.1

Seit einiger Zeit überhitzt das Notebook bei "hoher" CPU-Auslastung. SpeedFan zeigt schon bei geringer CPU-Auslastung (< 5%) CPU-Temperaturen von > 50°C an. Bei höheren Auslastungen gehen die Temperaturen schnell auf über 100°C hoch.

Kann ich da etwas machen? Normales Arbeiten ist noch möglich, CPU intensivere Dinge wie das konvertieren von Filmen oder Gamen gehen aber nicht mehr, das Notebook schaltet sich früher oder später ab.

Ich habe bereits beim Lüfter einmal richtig durchgeblasen (mit einem Kompressor), dabei kam reichlich staub zum Vorschein, an den Temperaturen hat sich aber nichts geändert. Ausserdem habe ich ein BIOS Update durchgeführt, in der Hoffnung, ich würde dann den Lüfter einstellen können, dem war aber nicht so. Ich würde einen ständig (stark) laufenden Lüfter und etwas Lärm in Kauf nehmen, wenn dadurch das Überhitzen vermeidet werden könnte..

Ich danke im Vorraus für alle Rückmeldungen/Tipps!

Offline grees

AW: Studio 1749 Überhitzt
« Antwort #1 am: 21.10.2014 - 22:44 »
Grüß dich ArgusMagnus.
4 Jahre? Ok Schraub ihn auf reinige ihn vernünftig und bring mal neue Wärmeleitpaste auf. Hier mal link, lade dir das SERVICE HANDBUCH herunter, drinn ist eigentlich alles beschrieben was du zum öffnen deiner Kiste wissen mußt. Geh auf der Seite ganz nach unten da ist das Handdbuch an 13. Stelle augeführt.
Ich hoffe mal ich kann dir damit helfen.
Product support for Studio 1749

Offline ArgusMagnus

AW: Studio 1749 Überhitzt
« Antwort #2 am: 23.10.2014 - 10:09 »
Nachtrag, es scheint, dass das Durchblasen beim Lüfter doch etwas gebracht hat. Die Temperaturen im unbelasteten Zustand sind zwar nicht tiefer (zwischen 50 und 60 °C), aber nun steigen die Temperaturen auch bei hoher Belastung nicht mehr über 75-80°C.
Aber 50-60°C Mindesttemperatur scheinen mir eher hoch. Gibt es irgendeine Möglichkeit, den Lüfter dazu zu bringen, früher stärker zu arbeiten?

DELL Forum

AW: Studio 1749 Überhitzt
« Antwort #2 am: 23.10.2014 - 10:09 »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40