Autor Thema: Kein WLAN  (Gelesen 3326 mal)

Offline alexis312

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
Kein WLAN
« am: 27.08.2011 - 15:39 »
Hallo!

Ich habe einen Studio XPS 435MT (gekauft 2009), in den anscheinend kein WLAN-Adapter integriert ist. Ich merke das erst jetzt, weil ich ein Home-Network einrichten will und mein neuer Router keine Verbindung bekommt. Kann ich WLAN mit irgendwelchen externen WLAN-Adaptern aktivieren oder müsste ich eine dieser teuren WLAN-Karten im DELL-Shop erstehen (die ich dann erst recht wieder nicht selbst einbauen kann, fürchte ich:()?

Danke im voraus für Antworten.

Offline aphel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 799
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Kein WLAN
« Antwort #1 am: 27.08.2011 - 21:10 »
Wenn du ein WLAN-Bauteil verbaut hast, müsste das im Gerätemanager unter dem Punkt Netzwerkadapter auch aufgeführt sein. Je nach Bauteil kann die Bezeichnung dabei natürlich variieren.
Oder du könntest auch in der Netzwerkumgebung schauen, ob dir irgendwelche drahtlosen Netzwerke in deiner Umgebung angezeigt werden.

Ist mind. ein Punkt zu bejahen, ist es wohl erstmal von einem Einstellungsproblem auszugehen.

Bzgl nachrüsten (sofern notwendig) wäre es auch möglich, einfach einen USB-WLAN Stick zu benutzen. Dann musst du nichts einbauen, falls du davor zurückschreckst.

Offline alexis312

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Kein WLAN
« Antwort #2 am: 27.08.2011 - 21:26 »
Danke für den Hinweis. Dort habe ich nur "Intel...Gigabit Network Connection" stehen. Ich dachte, WLAN gehört heutzutage (auch vor 2 Jahren schon) zum Standard der Computerausrüstung, auch bei Desktops, deshalb habe ich nicht darauf geachtet beim Kauf. Netzwerkumgebung wird auch keine angezeigt.

Aber auch danke für den Hinweis, dass es mit einem WLAN-Stick gehen wird, so werden wir das wohl machen...

Offline aphel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 799
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Kein WLAN
« Antwort #3 am: 27.08.2011 - 21:38 »
Zitat von: alexis312;17838
Ich dachte, WLAN gehört ... zum Standard der Computerausrüstung, auch bei Desktops ...
Gerade bei Desktops ist es i.d.R. auch aktuell nicht dabei. Mit so einem Stick haben das meine Eltern damals auch gelöst, weil ich zu dem Zeitpunkt wegen dem Einbau einer Karte nicht unbedingt 700km fahren wollte ;)

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Kein WLAN
« Antwort #4 am: 27.08.2011 - 21:48 »
Wat bist Du denn für ein Rabensohn ;)
 
Hallo?? 700km das sitzt Du doch auf einer A***backe ab :D
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit

Offline alexis312

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Kein WLAN
« Antwort #5 am: 02.10.2011 - 17:01 »
Ich möchte hier meine Lösung dokumentieren (auch wenn das für die Experten hier sicher banal ist): Das LAN-Kabel des Desktop (der ja nicht beweglich sein muss) an den Router anschließen! Dadurch erspare ich mir den Dongle und muss WLAN ggf. auch nur dann einschalten, wenn ich andere Geräte benutze.

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Kein WLAN
« Antwort #6 am: 03.10.2011 - 09:01 »
Hi
 
Naja wir wussten ja nicht wie weit der Rechner vom Router wegsteht ;) Wenns wirklich so nah ist wäre ne WLAN Geschichte zwar machbar aber blödsinn gewesen.
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit

Offline aphel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 799
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Kein WLAN
« Antwort #7 am: 03.10.2011 - 12:38 »
Hallo alexis.
Schön, dass du eine für dich praktikable Lösung gefunden hast.
Ich stimme Markus auch nicht ganz zu. Selbst auf kurze Distanz kann eine kabellose Lösung sinnvoll sein (Optik)

Denn bedenke:
Je Kabel desto minus WAF  ;)

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Kein WLAN
« Antwort #8 am: 03.10.2011 - 12:48 »
Du nu wieder :D :D :D :D :D
 
An den WAF hab ich garnicht gedacht. Ich dummer Techi ;)
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit

Offline alexis312

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Kein WLAN
« Antwort #9 am: 03.10.2011 - 23:47 »
LOL!!!

Da ich in einem Single-Haushalt lebe, spielt der WAP-Faktor eine untergeordnete Rolle. Bei weiblichem Besuch lassen sich ein paar Kabel zu viel glatt mit anderen Imponierfaktoren überspielen:D

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Kein WLAN
« Antwort #10 am: 04.10.2011 - 00:13 »
@aphel
1 zu 0 gegen Dich ;)
 
Schöner Konter :D:D:D:D:D
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit