Autor Thema: DELL Precision T5810 - Installationsproblem von Windows 10 Enterprise (LSI Raid)  (Gelesen 249 mal)

Offline penz

  • Trade Count: (0)
  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
Hallo Team,

ich hab hier einen Tower 5810 bei mir stehen, bei dem ich Windows 10 Enterprise installieren sollte. Die Dell-Installation-CD´s mit der Pro-Version bringen mir leider nichts, da wir hier in der Firma mit einer Volumen-Lizensierung arbeiten. Deshalb musste ich ein ISO von Microsoft direkt laden (VLSC).
Zum eingentlichen Problem:

Bei der Installation meckert mir Windows an, das er keinen Treiber für den LSI MegaRaid 9361-8i findet. Nach recherche im Internet hab ich gefunden, das man den Treiber über den Service-Tag bei Dell laden und auf einen Stick packen soll. Bei der Installation auf dem T5810 wird nun vom extra Stick zwei Treiber gefunden (Avago MegaRAID SAS 9361-8i und LSI MegaRAID Virtual Device), aber bei beiden kommt die Fehlermeldung, das der Treiber doch nicht passt und nicht installiert werden kann.

Habt Ihr noch eine Idee? Auch einen original-Treiber von LSI funktioniert nicht.  ???

Vielen Dank im voraus!

VG
Peter

Offline Dayworker

  • Trade Count: (0)
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 778
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
Wenn ich unter https://www.broadcom.com/products/storage/raid-controllers/megaraid-sas-9361-8i#downloads nachsehe, werden dort nur die Win-OS "Windows 8, 8.1, 8.1 U1; Windows 10 Client LTSB; Windows Server 2012, Server 2012 R2, Server 2012 R2 Update 1; Windows Server 2016" angegeben. Das kann muß aber nix heißen, aber in jedem Fall muß die FW-Version zum Treiber passen. Ist die FW zu alt, verweigern die Treiber die Mitarbeit.
KEIN SUPPORT PER PN !

Dateiuploads bitte verlinken!

T110ii, E3-1220v2, 24GB, H200 mit LSI9211 IT-FW P19, Napp-it AiO, ESXi5.5U3-A06 free