Autor Thema: E7250 - SIM-Karte ist eingelegt wird aber nicht erkannt  (Gelesen 132 mal)

Offline Xerxes999

  • Trade Count: (0)
  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
Ich verreise in ein paar Tagen und möchte gerne mein Latitude E7250 mitnehmen um auch im Ausland online zu sein.

Das Gerät verfügt über ein LTE-Modem (wird auch im Geräte-Manger von Windows 10 Pro angezeigt), aber leider wird die eingelegte SIM-Karte (Vodafone) nicht erkannt. Es erscheint die Meldung, daß keine eingelegt ist, was jedoch nicht stimmt.

Ich hatte nun noch eine andere SIM-Karte, habe diese eingelegt (congstar), und sie wurde sofort erkannt. Irgendeine Idee, wo der Fehler liegen könnte?


Offline Xerxes999

  • Trade Count: (0)
  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
Re: E7250 - SIM-Karte ist eingelegt wird aber nicht erkannt
« Antwort #1 am: 11.08.2018 - 13:11 »
Ich möchte meine Frage zurückziehen  ???

Ein einfaches Reinigen der SIM-Karte mit einem Tuch hat geholfen. Wurde danach vom E7250 erkannt.