Autor Thema: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.  (Gelesen 4237 mal)

Offline hindenburg

Hallo liebe Dell Gemeinde

Wie setze ich den Inspiron 1525 in Werkszustand (Auslieferungszustand ) wieder zurück?http://www.dell-forum.de/images/smilies/confused.gif

Danke!

hindenburg

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Total likes: 0
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #1 am: 04.07.2011 - 17:12 »
Hi
 
1€ fürs verschieben bitte ;) Du hast ein notebook, kein Desktop.
 
HAst Du die Platte schonmal komplett formatiert und alle Partitionen gelöscht?? Wenn ja dann hast Du auch die Recovery Partition gekillt.
 
Dann musst Du mit der Windows DVD einmal neu installieren.
 
Wenn Du aber noch die Recovery drauf hast, drückst Du beim starten nach dem Dell Logo mehrmals F8. Dann kommt eine Liste wo Du auch abgesichert hochfahren kannst.
 
Dort suchst Du den Punkt Computer reparieren. Wenn Du den gestartet hast den Anweisungen auf dem LCD folgen. Hast Du den Punkt nicht, dann von CD installieren.
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit

Offline hindenburg

AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #2 am: 04.07.2011 - 18:30 »
Danke Dell-Schrauber!

Habe  v. Desktop auf Laptop umgeschwenkt. Habe wahrscheinlich was verwechselt. Bin Dir ein Bier schuldig.

Versuche mit F8 und dann melde ich mich wieder.

Bis dann

Gruß
hindenburg

DELL Forum

AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #2 am: 04.07.2011 - 18:30 »

Offline hindenburg

AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #3 am: 04.07.2011 - 20:10 »
Hallo Dell-Schrauber

Habe mit F8 auf "Abgesicherter Modus mit Einhabeaufforderung" gegangen.
Hat mir die Meldung gebracht "C:\ Windows\system 32>

Was nun?

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Total likes: 0
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #4 am: 04.07.2011 - 20:58 »
Hi
 
Nicht soweit gehen ;)
 
Wenn Du F8 drückst haste ja die Liste wo Du etliches auswählen kannst. Steht da Computer reparieren dabei??
 
Wenn nein dann mit CD installieren.
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit

DELL Forum

AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #4 am: 04.07.2011 - 20:58 »

Offline hindenburg

AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #5 am: 04.07.2011 - 21:05 »
Hi,
nein. Das wort "reparieren" habe ich auch in dem Benutzerhanduch gelesen. Aber bei mir ist das Wort nicht aufgelistet.

Ich habe zwar die Inatall CD, aber habe gedacht, dass ich auch ohne, auf den Lieferzustand zurücksetzen kann!

Gruß
hindenburg

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Total likes: 0
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #6 am: 04.07.2011 - 21:08 »
Leider nicht mehr.
 
Ich weiß nicht, ist der mal komplett neu aufgesetzt worden? Ist da noch ne Partition im Explorer die sich Recovery schimpft?
 
Aber wenn der Punkt schon fehlt, kommt man nicht um die CD rum.
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit

Offline hindenburg

AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #7 am: 04.07.2011 - 21:27 »
habe schon mit der CD vor eine Woche einmal alles formatiert. Aber meine Tochter bemängelt (der Laptop ist meiner Tochter), dass  bei dem Originalzustand bei Vista die Zeichen "- (quadrat) X"  im oberen rechten Rand größer waren.
Das bekomme ich nicht hin. Ja ich weiß, das dass lächerlich ist, aber sie besteht darauf (Pubertät).

Trotzdem Danke für die Hilfe

hindenburg

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Total likes: 0
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #8 am: 04.07.2011 - 21:36 »
Ja es sind die Kleinigkeiten die einen um den Verstand bringen :D:D
 
Puhh man könnte höchstens unter Anpassen vielleicht was ändern aber wie man das größer bekommt wüsste ich jetzt nicht.

Sorry.
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit

Offline hindenburg

AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #9 am: 04.07.2011 - 21:52 »
alles klar Markus.
Schönen Abend noch.

Gruß aus dem Saarland

hindenburg

Offline Dell-Schrauber

  • Immer unter Strom und im Stress
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9.397
  • Total likes: 0
  • Karma: +1002/-3
  • ADAC im Dienst der Apotheken
    • Profil anzeigen
AW: Inspiron 1525 auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
« Antwort #10 am: 04.07.2011 - 23:30 »
Kein Ding ;)
Gruß
Markus

Alle Infos und Tipps sind ohne Gewähr. Ihr seid für euer handeln an den Geräten selbst verantwortlich.

Apple MacBook Pro 15 mit Touchbar: 16GB, 256GB SSD, MacOSx 10.13.5, Win10 Bootcamp
Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit