Autor Thema: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?  (Gelesen 5163 mal)

Offline McFury

Hallo!

Ich überlege, in meinem Inspiron 17R SE, das ich die nächsten Tage geliefert bekomme, eine Samsung 830 SSD mit 128 GB einzubauen und die HDD als zweite Platte zu behalten.

Hierzu habe ich folgende Fragen, die mir vielleicht jemand aus eigener Erfahrung beantworten kann:

-Liegt diesem Notebook ein zweiter Einbaurahmen bei?
-Brauche ich noch irgendwelche Anschlusskabel oder Schrauben (welche)?
-Bekomme ich das Windows irgendwie auf die SSD?
-Habe ich sonst noch was zu beachten?

Wäre super, wenn mir jemand antworten würde.


Liebe Grüße,

McFury

Offline leon

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #1 am: 16.09.2012 - 20:59 »
Hi,

zu 1) Meinem Inspiron lag ein zweiter Rahmen bei, scheint aber nicht immer der Fall zu sein.
zu 2) Anschlusskabel brauchst du keines, Schrauben brauchst du eigentlich 4 Stück. Ich habe die Samsung mit zwei Schrauben der schon eingebauten Platte befestigt.
zu 3) Ja. Funktionierte bei mir ohne Probleme, wie sonst bei jedem anderen Rechner auch.
zu 4) Eigentlich nicht. Ratsam ist es, am besten zuerst alles "platt machen", neu formatieren und dann Win zu installieren.

gruß

Offline McFury

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #2 am: 17.09.2012 - 08:10 »
Danke! :)

Wie hast Du Windows denn neu installiert? Soweit ich weiß, liegt dem Dell ja keine "vollwertige" Installations-CD bei...

DELL Forum

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #2 am: 17.09.2012 - 08:10 »

Offline h__j__b

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #3 am: 17.09.2012 - 09:23 »
Zitat von: McFury;25953

Wie hast Du Windows denn neu installiert? Soweit ich weiß, liegt dem Dell ja keine "vollwertige" Installations-CD bei...


UNAWAVE - Downloads von Windows 7 ISO-Image-Dateien
Da sind auch viele andere Tipps hilfreich.

Die benötigte Schraube heißt M2 x 3mm.

Bountyhunter22

  • Gast
AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #4 am: 17.09.2012 - 09:31 »
Zitat von: McFury;25953
Danke! :)

Wie hast Du Windows denn neu installiert? Soweit ich weiß, liegt dem Dell ja keine "vollwertige" Installations-CD bei...

Das ist nicht richtig, die Windows DVD die man bei einigen Angeboten für 5 EUR mit dazubestellen kann, ist eine normale Windows DVD. Vorteil bei diesen DVD ist, das Windows nicht extra aktiviert werden muss.

DELL Forum

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #4 am: 17.09.2012 - 09:31 »

Offline McFury

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #5 am: 17.09.2012 - 09:42 »
Zitat von: Bountyhunter22;25956
Das ist nicht richtig, die Windows DVD die man bei einigen Angeboten für 5 EUR mit dazubestellen kann, ist eine normale Windows DVD. Vorteil bei diesen DVD ist, das Windows nicht extra aktiviert werden muss.


Hmm, ok...dann habe ich "Systemwiederherstellungsdatenträger" falsch interpretiert.
Ich kann einen solchen doch auch selbst am Dell-PC erstellen. Ist das dann das gleiche?
Oder kann ich den Systemwiederherstellungsdatenträger benutzen, den meine Mutter zu ihrem 17R hinzubestellt hat? Mit meinem Key? Ich hatte die Option leider nicht...

Wie sieht das mit der Software aus? Dell-Systemsoftware, Adobe Photoshop Elements, McAffee,...?

Offline h__j__b

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #6 am: 17.09.2012 - 09:44 »
Zitat von: Bountyhunter22;25956
Das ist nicht richtig, die Windows DVD die man bei einigen Angeboten für 5 EUR mit dazubestellen kann, ist eine normale Windows DVD.

Auch das ist nicht richtig. Eine Windows 7 DVD kann man beim Kauf eines 7720 für 30 (!) EUR dazubestellen.
Da lädt man sich's doch besser in einzwei Stunden kostenlos herunter, nicht wahr?

McFury, ein paar Dinge kannst du auch allein rausfinden und entscheiden. Da muss man nicht das Internet fragen... :cool:

Offline McFury

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #7 am: 17.09.2012 - 10:02 »
Zitat von: h__j__b;25959
McFury, ein paar Dinge kannst du auch allein rausfinden und entscheiden. Da muss man nicht das Internet fragen... :cool:

Was heißt entscheiden? Ich kenne mich damit nicht so gut aus, das Notebook kommt schon sehr bald und ich selbst bin der Meinung, hierfür sind Internetforen da, um sich schlau zu machen...
Das Wirr-Warr im Internet verwirrt einen Laien doch nur. Habe tausend Seiten gefunden, die immer nur auf einen kleinen Teil meines "Problems" eingehen - habe dabei aber auch 143 verschiedene Aussagen. Da frage ich doch besser direkt Leute, die sich schon damit beschäftigt haben und frage konkret zu meinem "Problem".

Offline Dell-Forum Team

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #8 am: 17.09.2012 - 10:30 »
Zitat von: h__j__b;25959
McFury, ein paar Dinge kannst du auch allein rausfinden und entscheiden. Da muss man nicht das Internet fragen... :cool:

Eigentlich haben wir unser Forum immer so verstanden, dass man Fragen stellen kann (und diese auch beantwortet bekommt), ohne zurechtgewiesen zu werden. So würden wir es auch gern beibehalten. Offensichtlich ist McFury neu in der DELL-Welt, hat also zureicht einige Fragen und wir sollten ihn willkommen heißen und nicht gleich auf Google verweisen - also willkommen McFury :-)

Offline McFury

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #9 am: 17.09.2012 - 10:37 »
Zitat von: Dell-Forum Team;25962
... - also willkommen McFury :-)

Vielen Dank! :)

Bountyhunter22

  • Gast
AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #10 am: 17.09.2012 - 19:46 »
Zitat von: h__j__b;25959
Auch das ist nicht richtig. Eine Windows 7 DVD kann man beim Kauf eines 7720 für 30 (!) EUR dazubestellen.
Da lädt man sich's doch besser in einzwei Stunden kostenlos herunter, nicht wahr?

McFury, ein paar Dinge kannst du auch allein rausfinden und entscheiden. Da muss man nicht das Internet fragen... :cool:

Ich habe ja nicht gesagt das es beim 17RSE die DVD für 5 EUR gibt! Sondern habe gesagt bei anderen Angeboten!

Offline McFury

AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #11 am: 18.09.2012 - 10:23 »
Hallo!

Ich habe mittlerweile vom Dell Support eine Rückmeldung erhalten:

Demnach soll es kein Problem sein, mit der SystemwiederherstellungsDVD, die man sich selbst erstellen kann, nach einem Festplatten-Tausch über das BIOS eine Systemwiederherstellung durchzuführen.


Lieben Gruß,

McFury

Bountyhunter22

  • Gast
AW: Inspiron 17R SE: SSD einbauen und HDD als zweite Platte!?
« Antwort #12 am: 19.09.2012 - 08:44 »
Du hast dann aber die ganzen Zusatzprogramme und Treiberreste drauf.