DELL Forum

DELL Notebooks => Dell Inspiron Forum (Notebook) => Thema gestartet von: reTrOBIAS am 13.09.2011 - 10:33

Titel: 1545 - Akkulaufzeit nach Win7 Update verringert
Beitrag von: reTrOBIAS am 13.09.2011 - 10:33
Hallo allerseits,

ich besitze seit 2 Jahren das Inspiron 1545 und hatte mit diesem eigentlich immer eine Akkulaufzeit von 3 - 4 Stunden.

Letztens habe ich feststellen müssen, dass die Akkulaufzeit auf eine (!) einzige Stunde (bei 100% Ladung) herabgefallen ist und habe anschließend mein System neu aufgesetzt.

Nachdem Windows 7 (64 Bit) neu installiert war, hatte ich tatsächlich wieder knappe 4 Stunden Akkulaufzeit und auch nachdem ich alle meine Programme installiert hatte, sank diese nicht.

(Man muss dazu sagen, dass ich Windows 7 nicht neu installiert habe, weil ich diesem die Schuld für den erhöhten Energieverbrauch gab - das ganze war eher Zufall)

Dann aber kamen die Windows-Updates an die Reihe und nachdem sich diese alle installiert hatten, stand die Akkulaufzeit wieder auf einer Stunde...

Ich bin mir also ziemlich sicher, dass mein Akku eigentlich noch in Top-Form ist, irgend ein Windows-Update aber alles in den Sand setzt.

Mein Bios habe ich schon auf A14 gebracht, hat aber auch nicht geholfen.


Hat jemand eine Idee was ich tun soll?

Vielen Dank schonmal für jede Hilfe.
Titel: AW: 1545 - Akkulaufzeit nach Win7 Update verringert
Beitrag von: Dell-Schrauber am 13.09.2011 - 17:08
Hi
 
Du könntest testen welches Update das nun verursacht. Das ist aber mühsam. Es müsste jedes Update einzeln installiert werden.
 
Anders wirst Du es womöglich nicht rausbekommen.
 
Wenn der den Akku so schnell leersaugt, wie hoch ist den Deine CPU Auslastung?
Titel: AW: 1545 - Akkulaufzeit nach Win7 Update verringert
Beitrag von: reTrOBIAS am 13.09.2011 - 17:29
Hi,

also wenn nur Chrome an ist, variiert die Auslastung zwischen 0 und 12 %.
Nichts außergewöhnliches.

An die Einzelinstallation der Updates habe ich auch schon gedacht... aber ja, das wäre sehr mühsam und ist vorerst der wohl letzte Ausweg :)
Titel: AW: 1545 - Akkulaufzeit nach Win7 Update verringert
Beitrag von: blankreich am 13.09.2011 - 18:31
Es gab ja am Anfang tatsächlich Probleme mit Win 7 und Akkus... die aber nach einigen Updates aber beseitigt sein sollen... vielleicht sind ein paar neue Einstellungen was Hintergrundprozesse angeht gemacht worden per Update? Hier würde ich auch mal kontrollieren und gegebenenfalls abstellen...
 
Vielleicht ist hier was dabei, da hab ich schon so einige Sachen gefunden...
 
PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/Artikelarchiv11.php)
 
Ich kanns nicht beurteilen, da genau vor meinem Wechsel der Akku seinen Geist zum Teil aufgegeben hat...;)
Titel: AW: 1545 - Akkulaufzeit nach Win7 Update verringert
Beitrag von: reTrOBIAS am 13.09.2011 - 18:47
Hej,

danke für den Link.

Ich hab mit einem Link von dort einmal eine  Energy-Diagnose durchgeführt und dort schonmal etwas interessantes herausbekommen:

"Akku:Letzte vollständige Aufladung (%)
Bei der letzten vollständigen Aufladung des Akkus wurden weniger als 50 % der vorgesehenen Akkukapazität erreicht.
Akku-ID   1133SMPDELL Y823G9
Vorgesehene Akkukapazität   48840
Letzte vollständige Aufladung   24009
Letzte vollständige Aufladung (%)   49"


Heißt für mich jetzt, der Akku wird nur zu 49% geladen, in Windows dann aber schon als 100% angezeigt und nicht weiter aufgeladen.

Eine Lösung fehlt jetzt noch ^^

edit: Und noch etwas gefunden: http://support.microsoft.com/mats/windows_battery_power_settings/de
Das Fix it Center für ENergie- und Akkuprobleme. Erkennt 2 der 11 Fehler bzw. Warnungen des Diagnose-Tools und hilft also nicht :D