Autor Thema: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN  (Gelesen 5675 mal)

Offline treptowers

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« am: 19.01.2015 - 20:05 »
Guten Abend

ich besitze seit kurzem einen C1765NFW. Leider bekomme ich den Scanner nicht über WLAN zum laufen. Heisst ich möchte vom Laptop den Scanner ansteuern. Geht das hoffentlich ?

Offline hijob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 297
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #1 am: 19.01.2015 - 21:43 »
Hi,
im Handbuch auf Seite 254 (in der Englischen Version, kann in der Deutschen auch davor oder dahinter sein) steht, wie du Scan to PC / Scan to Network einrichtest. Du musst ein kleines bisschen was von Netzwerken verstehen (SMB-Freigabe auf deinem PC). Sollte aber nicht allzu schwer sein. Falls du das Handbuch nicht hast, dass findest du einfach auf der Dell Support Seite. Falls nicht, sag Bescheid, du bekommst dann den Link.
Gruss, Jo
For every ailment under the sun; There is a remedy, or there is none;
If there be one, try to find it; If there be none, never mind it.

Dell Latitude 7200 2in1 i7 16/512 - was für ein Schnuckelchen :)

Offline treptowers

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #2 am: 20.01.2015 - 07:14 »
Hallo

und dann kann ich den Scanvorgang vom Laptop aus steuern ? Oder muss der Scanvorgang am MFP gestartet werden ? Bitte sende mir mal den Link Danke

Offline hijob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 297
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #3 am: 20.01.2015 - 09:31 »
Hi,
sorry, Mißverständis. Damit könntest du vom Scanner aus an dein Laptop Scannen.
Andersherum, also vom Laptop aus, brauchst geht es (lt. Handbuch) nicht über Wlan, sondern nur über USB und du brauchst die Dell Software. Link dazu und zu den Handbüchern per PN.
Gruss, Jo
For every ailment under the sun; There is a remedy, or there is none;
If there be one, try to find it; If there be none, never mind it.

Dell Latitude 7200 2in1 i7 16/512 - was für ein Schnuckelchen :)

Offline treptowers

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #4 am: 20.01.2015 - 10:43 »
Hallo
da muss man aber wieder mal sagen das die Produktinfo WLAN verfänglich ist. Heisst ich muss nun meinen 2. Laptop am Schreibtisch an den Drucker anstöpseln und die Dell Software installieren um dann mit meinem Hauptlaptop , das aber wo anders steht, per Teamviewer auf das am Schreibtisch stehend zu gehen und so Remote den Scanvorgang zu starten und die Datei dann per Remotedienst auf mein Hauptlaptop transferieren. Da gehen wir ja wieder der Steinzeit entgegen. Mein HP Tintenstrahler 7510 kann das ohne Umwege, heisst ich kann alles direkt per WLAN ansteuern.... Leider trocknet mir bei dem dauernd die Tinte ein und Geld habe ich nicht zu verschenken. Ansonsten bin ich mit dem Dell zufrieden - Deine Anleitungen teste ich bei Gelegenheit und melde mich dann noch einmal. Gruss Stefan

Offline hijob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 297
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #5 am: 20.01.2015 - 12:44 »
Hi,
die Tatsache, dass ein Multifunktionsgerät auch über WLan verfügt, heisst ja nicht, dass man über Wlan alles machen kann. In der Produktbeschreibung ist auch ausdrücklich nur von Drucken im Zusammenhang mit Wlan die Rede.
Und man kann ja über Wlan Scannen - halt vom Drucker an den jeweiligen PC. Das kann auch mehr al einer sein - es muss nur die entsprechende Software auf den PCs installiert sein und die SMB Freigaben müssen eingerichtet sein - siehe Handbuch.
Scannen über die Twain-Schnittstelle via Wlan ist in den Spezifikationen (zuletzt IEEE 802.11n) nicht definiert. Es gibt einige Speziallösungen (z.B. von Oki), die das ermöglichen, aber eben nur mit spezieller Hardware.
Gruss, Jo
For every ailment under the sun; There is a remedy, or there is none;
If there be one, try to find it; If there be none, never mind it.

Dell Latitude 7200 2in1 i7 16/512 - was für ein Schnuckelchen :)

Offline treptowers

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #6 am: 23.01.2015 - 15:50 »
Hallo

leider bekomme ich den Fehler 031-555 am Scanner angezeigt

ich habe auf der D-Platte meines Laptops einen Ordner \DellC1765NFW\Scans angelegt und den Ordner Scans dem Rechnername freigegeben

Im Serveradressbuch habe ich angegeben

Name: FreigabeordnerScans
SMB
Serveradresse: IP des Laptops
Freigabename: Scans
Serverpfad: Leer
Port: 139
Anmeldename: Anmeldename des Laptops
Passwort: Anmeldepasswort des Laptops

Was ist verkehrt ?

Gruss
Stefan

Offline hijob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 297
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #7 am: 23.01.2015 - 16:04 »
Hi,
versuch mal bitte, das ganze ohne Unterordner, also nicht : \DellC1765NFW\Scans sondern nur \scans  - also auf deinem Laufwerk d: direkt den Ordner \scans oder z.B. !-scans (dann steht er immer ganz zu Anfang der Ordner-Liste).
War bei mir die Lösung.
Gruss, Jo
For every ailment under the sun; There is a remedy, or there is none;
If there be one, try to find it; If there be none, never mind it.

Dell Latitude 7200 2in1 i7 16/512 - was für ein Schnuckelchen :)

Offline treptowers

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #8 am: 23.01.2015 - 16:07 »
Urgs,

nee ich hätte den Ordner DellC1765NFW freigegeben müssen. Das ist der Fehler... Aber was muss ich angeben im Webtool das die Scans unter \DellC1765NFW\Scans landen ? Muss ich Scans dann auch extra nochmal freigeben ?

Offline hijob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 297
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #9 am: 23.01.2015 - 16:11 »
Hi,
für die SMB Freigabe muss nur der Zielordner, also Scans freigegeben sein. Bei mir ging es trotzdem erst, als der Ordner auf der obersten Ebene stand. Liegt auch daran, dass die Schreibweise der Freigabe zwischen Drucker und Windows-Rechner unterschiedlich sein kann. Ich scanne z.B. gar nicht auf einen PC, sonder auf eine NAS (Synology), da wird z.B. die Freigabe mir Slash / beschrieben, unter Windows mit BackSlash \.
Gruss Jo
For every ailment under the sun; There is a remedy, or there is none;
If there be one, try to find it; If there be none, never mind it.

Dell Latitude 7200 2in1 i7 16/512 - was für ein Schnuckelchen :)

Offline hijob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 297
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #10 am: 23.01.2015 - 16:15 »
PS: Wenn du die SMB Freigabe in einem Unterordner hast, und für den übergeordneten Ordner eine Zugriffsbeschränkung hast, wirkt die sich natürlich auch auf den Unterordner aus.
Gruss, Jo
For every ailment under the sun; There is a remedy, or there is none;
If there be one, try to find it; If there be none, never mind it.

Dell Latitude 7200 2in1 i7 16/512 - was für ein Schnuckelchen :)

Offline treptowers

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #11 am: 23.01.2015 - 21:22 »
Diener

was heisst eigentlich "oberste Ebene" ? Wie gesagt der "Scans" ist Unterordner von "DellC1765NFW". Gebe ich Scans frei erscheint am Drucker beschriebener Fehler... gebe ich DellC1765NFW frei funktioniert Scan to PC... Gerne würde ich jetzt noch so einstellen das die Scans in DellC1765NFW\Scans landen. Gruss Stefan

Offline hijob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 297
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #12 am: 23.01.2015 - 21:38 »
Hi,
oberste Ebene heisst, d:\scans, also keine Unterordner.
Wo landen die Dateien denn jetzt?
Gruss, Jo
For every ailment under the sun; There is a remedy, or there is none;
If there be one, try to find it; If there be none, never mind it.

Dell Latitude 7200 2in1 i7 16/512 - was für ein Schnuckelchen :)

Offline treptowers

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #13 am: 23.01.2015 - 22:11 »
Zitat von: hijob;39266
Hi,
oberste Ebene heisst, d:\scans, also keine Unterordner.
Wo landen die Dateien denn jetzt?
Gruss, Jo

In D:\DellC1765NFW

Offline hijob

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 297
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
AW: Dell C1765NFW Scannen üner WLAN
« Antwort #14 am: 24.01.2015 - 10:31 »
Hi, dann hast du wohl das gleiche Problem - es wrid nur ein Ordner akzeptiert, der "in der obersten Ebene" angelegt ist. Wenn das für dich nicht funktioniert, kannst du eine der diversen Freewaretools installieren, die Ordner überwachen und dann nach Wunsch Aktionen ausführen, also z.B. alle paar Minuten gucken, ob eine neue Datei da ist und die dann in einen anderen Ordner auf der Platte verschieben.
Grusse, Jo
For every ailment under the sun; There is a remedy, or there is none;
If there be one, try to find it; If there be none, never mind it.

Dell Latitude 7200 2in1 i7 16/512 - was für ein Schnuckelchen :)