Autor Thema: C1760nw druckt Schwarz nur noch schwach, Wer kann hier helfen  (Gelesen 1727 mal)

Offline siecher56

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
Ahnliches Problem wie AXELW und WUDU2014 mit DELL 2135cn
Wollte gestern etwas farbiges Drucken. Farben waren gut, Schwarz war ziemlich schwach. Habe mit der Toolbox und Bed.Anl. ca 3 Std. herumgemacht aber keine Lösung gefunden.
Den Drucker habe ich im August 2013 über eBay gekauft (140 Euro). Ich weiß aber jetzt nicht ob Original Dell Toner drin ist. Seit Sommer 2013 habe ich ca. 200 Ausdrucke gemacht, da mir für Schwarz/Weiß Ausdrucke noch ein Laser-Multifunktionsgerät zur Verfügung steht.
Bei AXELW im Beitrag steht:
Also bei dem Modell und auch beim 1320cn war es gerne das Biest hier Dell 1320c, 2130cn, 2135cn Bildtrommel Standardkapazität 20.000 Seiten 1er-Pack | eBay
Was aufgegeben hat. Wieviel hat der Drucker runter an Seiten?? Meist ist einer der Developer defekt (bei Dir der für schwarz) und läd sich nicht mehr statisch auf und zieht keinen Toner an.

Beim C1760nw steht aber in der Artikelbeschreibung geschrieben:
Trommel und Fixiereinheit sind für den gesamten Lebenszyklus des Druckers ausgelegt-
der Wartungsaufwand ist daher extrem gering.

Ich weiß jetzt nicht was zu tun ist damit mein c1760nw wieder ordentlich funktioniert.
Weiß vielleicht jemand, was ich hier machen kann?
Liebe Grüße
Siecher56