Author Topic: optiplex 5050 micro Klinke 4-polig ?  (Read 643 times)

Offline nqk

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
optiplex 5050 micro Klinke 4-polig ?
« on: 05.12.2020 - 12:02 »
Hallo,

ist an dem Optiplex 5050 micro ein Headset mit 4-poligen Klinke-Stecker nutzbar?

Windows öffnet beim beim anstecken (am Kopfhörer Anschluss) ein Fenster mit Sprechgarnitur zur Auswahl, aber ein Mikrofon wird nicht erkannt.

Außerdem, wenn ich ein separates Mikrofon an den Mikrophon Anschluss stecke, bekomme ich nur externe Laufsprecher zur Auswahl. Wenn ein separates Mikrofon an dem Kopfhörer Anschluss steckt, funktioniert das Mikrofon.

Da scheint mir etwas durcheinander zu sein, am besten wäre es wenn mein Headset mit 4-poligen Stecker funktioniert, oder wird so ein Stecker nicht unterstützt?

VG

Offline Dayworker

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 957
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: optiplex 5050 micro Klinke 4-polig ?
« Reply #1 on: 05.12.2020 - 13:50 »
Vom 4-poligen Klinkenanschluß gibt es 2 Ausführungen, nachzulesen unter anderem auf Wikipedia und es gibt auch entsprechende Adapter.
KEIN SUPPORT PER PN !

T110ii, E3-1220v2, 24GB, H200-LSI9211 IT-FW P20, Nappit-AiO, ESXi6.5-17167537free

----------------------------------------------------------------------------

Sie werden Shakespeare erst richtig genießen, wenn Sie ihn im klingonischen Original lesen! -
taH pagh taHbe'

Offline nqk

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: optiplex 5050 micro Klinke 4-polig ?
« Reply #2 on: 05.12.2020 - 14:23 »
Also das Headset hat CTIA und nach dem Artkel haben die Dell Geräte auch CTIA, müsste also passen?

Dann wäre die Frage ob der Optiplex 5050 überhaupt einen 4-poligen Stecker unterstützt.

Offline Dayworker

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 957
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: optiplex 5050 micro Klinke 4-polig ?
« Reply #3 on: 05.12.2020 - 15:35 »
Was (Kopfhörer oder Micro) das NB erkennt, hängt bisweilen vom Innenwiderstand des Gerätes ab. Je nach Beschaltung des 4-poligen Steckers funktioniert dieser auch in einer 3-poligen Buchse. Was da im Optiplex 5050 genau verbaut wurde, kann zumindest ich dir leider nicht sagen. Dafür sind dann der Dell-Support und die offizielle Dell-Community die besseren Ansprechpartner. Wir als kleines unabhängiges, aber zumindest deutschsprachiges Forum zu Dell-Produkten haben keinerlei Zugriff auf entsprechende Dokumente.
KEIN SUPPORT PER PN !

T110ii, E3-1220v2, 24GB, H200-LSI9211 IT-FW P20, Nappit-AiO, ESXi6.5-17167537free

----------------------------------------------------------------------------

Sie werden Shakespeare erst richtig genießen, wenn Sie ihn im klingonischen Original lesen! -
taH pagh taHbe'

Offline nqk

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: optiplex 5050 micro Klinke 4-polig ?
« Reply #4 on: 06.12.2020 - 10:33 »
Danke.
Müsste das anhand der Service Tag oder anhand den Anleitung zum 5050 nicht ersichtlich sein? Dazu konnte ich aber keine Angabe finden.

Update
Es steht leider nur drin: "Universal Audio Jack" (S.51) https://dl.dell.com/topicspdf/optiplex-5050-desktop_owners-manual2_en-us.pdf
« Last Edit: 06.12.2020 - 11:57 by nqk »

Offline Dayworker

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 957
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: optiplex 5050 micro Klinke 4-polig ?
« Reply #5 on: 06.12.2020 - 13:09 »
Das Service-Tag hilft dir in unserem unabhängigen Forum nicht weiter, weil hier niemand Zugriff bei Dell mehr hat. Ja, wir hatten vor geraumer Zeit einige Moderatoren des offiziellen Dell-Community-Teams an Bord gehabt. Diese sind am Dell im Namen deutlich erkennbar und trugen/tragen dieselben Namen auch in ihrem Haus-Forum. Vermutlich nach den 2 schweren Systemabstürzen und/oder aufgrund der Intervenierung der Firma Dell sind diese aber bis heute fern geblieben.

Die Bedienungsanleitung hilft bei solchen Problemen eher nicht weiter oder ist "Universal Audio Jack" ein genormter Begriff mit feststehendem Aufbau?
Falls nicht, würde ich in der offiziellen Dell-Community einen Thread eröffnen. Dort könntest du dann den Service-Tag auf Verlangen eines Dell-Mitarbeiters auch per PN übermitteln.
KEIN SUPPORT PER PN !

T110ii, E3-1220v2, 24GB, H200-LSI9211 IT-FW P20, Nappit-AiO, ESXi6.5-17167537free

----------------------------------------------------------------------------

Sie werden Shakespeare erst richtig genießen, wenn Sie ihn im klingonischen Original lesen! -
taH pagh taHbe'