Author Topic: Erweitern Laptop Screen auf zwei Monitore via HDMI Splitter oder USB C möglich?  (Read 1812 times)

Offline 14hero11

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Hallo,

Inspirion 5000 with MX230 + Internal GPU Chip from Intel. Intel i7 10th Gen 3,9 GB, 16 GB Ram Laptop.

Hab einen HDMI Splitter gekauft mit der Absicht im Nachgang im Nvidia Control Panel Multiple Screens einzustellen.

https://ibb.co/xFMsMmp (Wie es aussehen sollte)
https://ibb.co/3Cps6yD (Wie es bei mir aussieht)

Ist es möglich die Einstellungsoptionen im Control Panel freizuschalten?

'Zweite Option wäre ein Monitor direkt via HDMI und einen via USB C zu HDMI Kabel zu verbinden. Allerdings sagt diese WEbsite:

https://www.dell.com/support/manuals/au/en/audhs1/inspiron-15-5593-laptop/inspiron-5593-setup-and-specifications/left?guid=guid-12cd14bb-8db3-47d7-a090-15d75787517a&lang=en-us

The USB C port: "This port does not support video/audio streaming".

Stimmt das Soweit? Ich habe ja neben dem Intel GPU Chip noch den Nvidia Chip. Ist der USB C port nur in der Standard Ausführung nicht in der Lage Video/Audio zu streamen oder generell nicht?

Was bleibt mir dann übrig? Würde eine USB C Docking Station überhaupt funktionieren , wenn der USB C nicht an eine GPU angeschlossen ist? Oder spielt das keine Rolle, wenn die Docking Station Ihre eigen Grafikkarte hat? Kann man anstelle einer USB C Docking Station eine HDMI Docking Station kaufen die kein Vermögen kostet? Worauf müsste ich dabei achten?

Viele Grüße

Atikon

Offline Dayworker

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 912
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Die bei USB-C spezifierten "Alternativen Modi" sind nicht immer nutzbar. Wenn also Dell das schon so schreibt, gilt das für beide GPUs.
Die Alternative ist dort eine Dockingstationen für USB-C, die bringt ihren eigenen, über USB3.x angebundenen Grafik-Chip mit.
Eine HDMI-Dockingstation ist mir nicht bekannt. Ich kenn nur Matrix und Splitter. Matrix lassen sich halt beliebig Eingänge zu Ausgänge schalten und beim Splitter sind meist 2 Eingänge auf 1 Ausgang oder 1 Eingang auf 2 Ausgänge üblich, wobei bei letzterem nur das Signal gedoppelt wird.
Daisy-Chain klappt leider nur mit DP ab 1.2 aufwärts und der Rechner muß zwingend einen DP-Ausgang haben, ein Adapter HDMI-2-DP hilft dir dabei nicht weiter.
KEIN SUPPORT PER PN !

Dateiuploads bitte verlinken!

T110ii, E3-1220v2, 24GB, H200 mit LSI9211 IT-FW P19, Napp-it AiO 19.12, ESXi6.5-15256549free